Siemens 2020
22.09.2014

Gerüchte drehten sich schon länger darum, jetzt ist es offiziell: Siemens verkauft im Zuge der Portfolio-Konzentration seinen Anteil am Joint Venture Bosch Siemens Hausgeräte an Bosch. Im Energiebereich hingegen steht die Übernahme des US-Herstellers von Turbinen und Kompressoren Dresser-Rand an.


18.09.2014

Die Betriebsratswahl 2014 wurde bereits im Frühjahr abgeschlossen und stärkte die Position der IG Metall in den Betrieben. In diesem Herbst werden weitere Weichen gestellt, die nicht weniger wichtig sind: Die Beschäftigten bestimmen ihre Vertretungen von Jugendlichen und Auszubildenden sowie Schwerbehinderten in den Betrieben.


15.09.2014

Die Beschäftigten von VAI Metals fordern angesichts des bevorstehenden Joint Ventures mit Mitsubishi HI faire Bedingungen. Am Standort Willstätt-Legelshurst sollen 100 Stellen gestrichen werden - am 11. September machten Belegschaft, Betriebsrat und IG Metall ein weiteres Mal deutlich, dass sie das nicht widerstandslos hinnehmen werden.


10.09.2014

Im oberpfälzischen Großstandort Amberg hat der Betriebsrat mit der Interessenvertretung von rund 4.900 Beschäftigten alle Hände voll zu tun. Trotzdem bleibt noch Luft, um eben diese Arbeit auch einmal nach außen darzustellen - schließlich soll man bekanntlich nicht nur Gutes tun, sondern auch darüber reden.


09.09.2014

"Wem gehört die Zeit?" Unter dieser Fragestellung hat die IG Metall eine neue Diskussion um die Arbeitszeit angestoßen, die voraussichtlich unter anderem in der kommenden Metall- und Elektrotarifrunde eine Rolle spielen wird. Da passt eine Tatsache gut, auf die EU-Sozialkommissar Lázló Andor hinweist: In keinem EU-Land leisten die Beschäftigten mehr Überstunden als hierzulande.


08.09.2014

Vor gut zwei Jahren gelang es IG Metall, Gesamtbetriebsrat und IndustriAll, mit der Konzernführung ein internationales Rahmenabkommen zu schließen. Dessen weltweit gültige Richtlinien für den Umgang mit den jeweiligen nationalen Strukturen der Interessenvertretung zeigen Wirkung - zum Beispiel in den USA.


04.09.2014

Zu den zahllosen Verfolgten unter der nationalsozialistischen Diktatur gehörten auch Gewerkschaften und Betriebsräte. Viele ihrer engagierten VertreterInnen mussten ihr Eintreten für Gerechtigkeit und ihre Überzeugungen mit der Freiheit oder gar dem Leben bezahlen. Berliner Siemens-Betriebsräte gedachten ihrer mit einem Besuch des ehemaligen KZ Sachsenhausen.


03.09.2014

Internet der Dinge, Smart Factory, Augmented Reality, Mensch und Maschine - der Themenkomplex 'Industrie 4.0' zeichnet sich als entscheidendes Zukunftsfeld auch und besonders für Interessenvertretungen ab. Die IG Metall Bayern führt dazu Mitte November in Fürth eine zweitägige Fachtagung durch.


21.08.2014

Die neue Ausgabe der SIMAZ dreht sich schwerpunktmäßig um den aktuellen Umbau und die Neuausrichtung der Siemens AG. Sie beleuchtet hierbei insbesondere die Frage, inwiefern die von Joe Kaeser vorgelegte „Vision 2020“ mit einer belastbaren Strategie für die Standorte und Arbeitsplätze bei Siemens in Deutschland verbunden ist.


11.08.2014

Nach dem geplatzten Alstom-Deal und der Ankündigung des Siemens-Vorstandes, weiter nach einer „Lösung“ für das Bahngeschäft Ausschau zu halten , treibt viele Beschäftigte bei Mobility die Frage um, wie es zukünftig mit ihnen weitergehen wird. Gesamtbetriebsrat, die Mobility-Betriebsräte und das Siemens-Team der IG Metall haben jetzt ein Projekt zur Zukunft der Bahn-Sparte gestartet.


Team verstärken!
Online-Beitritt
Ich bin in der IG Metall

Mariella Glas (21) ist gelernte Kauffrau für Bürokommunikation. Sie arbeitet als Teamassistentin am Siemens Standort Renningen. Sie ist Mitglied der JAV der Siemens Niederlassung Stuttgart - und seit Ende Juni Vorsitzende der Gesamtjugend- und Auszubildenden-Vertretung.

Extras für Mitglieder

Wieder ein Umbau

Was ist zu erwarten?
vor allem Abbau
mehr Effizienz und Flexibilität
kommt auf die Umsetzung an

Welche Leistung wann?