17.10.2017

Brückentage machen Arbeitnehmer_innen das Leben leichter, kann man durch sie doch oft mit nur einem Urlaubstag ein Wochenende auf vier Tage verlängern. Wie schaut es damit im kommenden Jahr aus?


12.10.2017

Das diesjährige "Gersfeld"-Seminar für Interessenvertretungen bei Siemens setzt sich mit der Mitbestimmung im Zuge der Digitalisierung und sich verändernden Betriebsstrukturen auseinander.


04.10.2017

... ist nach eigener Aussage die Perlacher Betriebszeitung "Logoland" gedacht. Die aktuelle Ausgabe nimmt wie gewohnt eine Reihe lokaler und übergeordneter Themen unter die Lupe.


30.08.2017

Der Countdown läuft, die Parteien gehen in die heiße Phase des Wahlkampfes für die Bundestagswahl. Umfragen zufolge ist rund die Hälfte der Wähler_innen noch unentschlossen – der "Wahl-O-Mat" und andere Instrumente können helfen.


25.08.2017

Am 24. September ist Bundestagswahl. Den Prognosen zufolge ist die AfD mittlerweile zurückgefallen, schafft aber den Einzug ins Parlament immer noch mit Sicherheit und ohne Probleme. Eine aktuelle Studie findet Ursachen auch im Arbeitsleben.


23.08.2017

Am 22. August folgte Wirtschaftsministerin Brigitte Zypries einer Einladung der Berliner IG Metall ins Dynamowerk und mahnte dort zur Beachtung von Mitbestimmung, Tarifbindung und guter Zusammenarbeit zwischen Arbeitgeber- und Arbeitnehmerseite.


12.07.2017

Im Zuge der aktuellen Sparpläne will Siemens insgesamt rund 1.350 Stellen in der Unternehmens-IT streichen oder auslagern. Am 10. Juli fand in München die erste Verhandlung zwischen der Projektgruppe des Gesamtbetriebsrates und der Arbeitgeberseite statt.


10.07.2017

Ende Juni trafen in Fulda 24 Betriebsrätinnen und Betriebsräte aus 16 Siemens-Standorten zusammen, um sich im Rahmen eines Transfer-Workshops über ihre bisherigen Erfahrungen und Ideen mit der örtlichen Anwendung der geschaffenen Instrumente aus der Zukunftsvereinbarung Siemens 2020 auszutauschen.


Artikel 1 bis 8 von insgesamt 1963