15.11.2017

Unter diesem Titel berichtet der Betriebsrat aus Rastatt in einem Gastbeitrag über die örtliche Aktion für Solidarität mit alle Kolleginnen und Kollegen, deren Arbeitsplatz durch Siemens' aktuelle Pläne bedroht wird.


12.11.2017

Durch solidarischen Zusammenhalt konnten die Amberger Siemens-Metaller/innen erste Erfolge bei der Umsetzung des Ende Mai vereinbarten Eckpunktepapiers erzielen. Dafür steht der Interessenausgleich für die DF-CP. Für das von Outsourcing bedrohte Lieferzentrum Amberg (LZA) steht eine Lösung noch aus, weshalb die IG Metall-Betriebsräte hierzu ab sofort eine Kampagne starten.


23.10.2017

... und der Protest auch. Während gerade neue Hiobsbotschaften über möglichen Stellenabbau in den Medien auftauchten, wurde in München Perlach über die bereits bekannten Pläne für Personalabbau und Verlagerung bei GS IT gesprochen.


18.10.2017

An der Hauptpforte in der Freyeslebenstraße trafen sich am Mittwoch rund 300 Beschäftigte verschiedener Erlanger Siemens-Betriebe. Zweck der Versammlung war eine Information zur geplanten Umorganisation.


17.10.2017

Brückentage machen Arbeitnehmer_innen das Leben leichter, kann man durch sie doch oft mit nur einem Urlaubstag ein Wochenende auf vier Tage verlängern. Wie schaut es damit im kommenden Jahr aus?


12.10.2017

Das diesjährige "Gersfeld"-Seminar für Interessenvertretungen bei Siemens setzt sich mit der Mitbestimmung im Zuge der Digitalisierung und sich verändernden Betriebsstrukturen auseinander.


04.10.2017

... ist nach eigener Aussage die Perlacher Betriebszeitung "Logoland" gedacht. Die aktuelle Ausgabe nimmt wie gewohnt eine Reihe lokaler und übergeordneter Themen unter die Lupe.


30.08.2017

Der Countdown läuft, die Parteien gehen in die heiße Phase des Wahlkampfes für die Bundestagswahl. Umfragen zufolge ist rund die Hälfte der Wähler_innen noch unentschlossen – der "Wahl-O-Mat" und andere Instrumente können helfen.


Artikel 25 bis 32 von insgesamt 1991