22.04.2016

Im April haben 31 Betriebsräte aus 18 Siemens-Standorten in Berlin eine modulare Fachqualifizierung zum Thema Digitalisierung / Industrie 4.0 begonnen. Stammhäuser und Werke waren ebenso repräsentiert wie Niederlassungen. Auch Betriebsräte der sächsischen und Berliner Siemens-Standorte waren gut vertreten.


12.04.2016

Diese drei Begriffe reichen aus, um das "Angebot" der Arbeitgeber in der 2. Tarifverhandlungsrunde zu beschreiben, die am Montag in NRW begonnen hat. Die Verhandlungskommission der IG Metall verließ nach einer kurzen, scharfen Reaktion von Bezirksleiter Knut Giesler das Verhandlungslokal, die Runde endete nach einer Rekordzeit von 20 Minuten.


06.04.2016

Unter diesem Leitmotiv und dem Motto "Zusammenarbeiten - zusammenhalten" fand am 3. und 4. April in München die Siemens-Zukunftstagung der IG Metall statt. Der Name war Programm: Über 160 Betriebsräte, Vertrauensleute und Hauptamtliche der IG Metall diskutierten intensiv die aktuelle Situation im Unternehmen und stimmten die Positionierung der Arbeitnehmerseite...


14.03.2016

Unter dem Motto „WER DIE BESTEN WILL, KANN AUF FRAUEN NICHT VERZICHTEN“ fand am 9. März 2016 eine Podiumsdiskussion zum Thema „Vereinbarkeit von Familie und Beruf – Frauenkarriere bei Siemens“ statt. Die Betriebsräte der SAG Mch P und der SAG NL haben eingeladen und über 900 Frauen und Männer sind der Einladung gefolgt.


08.03.2016

Unser Jahr hat bekanntlich 365 Frauentage, und in diesem Jahr sogar 366. Trotzdem kann es nicht schaden, zum offiziellen internationalen Frauentag am achten März noch einmal besonders darauf hinzuweisen: Wer die besten will, kann auf Frauen nicht verzichten!


07.03.2016

Vom 10. bis zum 23. März finden die Internationalen Wochen gegen Rassismus 2016 statt. Angesichts der aktuellen Debatte um Migranten, Flüchtlinge und den alarmierenden Rechtsruck in Teilen der Gesellschaft ist es wichtiger denn je, Vorurteilen und populistischen Verallgemeinerungen entgegenzutreten. Die IG Metall setzt daher ein Zeichen und ruft bundesweit zu Aktionen und...


02.03.2016

Eines der zentralen Themen auf der Agenda der IG Metall für die nächsten Jahre ist die Arbeitszeit. Deren Anpassung an massive Veränderungen der Arbeitswelt ist eine Herausforderung mit vielen Aspekten. Im Gegensatz zu früheren Ansätzen geht es heute weniger um eine generelle Reduktion, als um die Anpassung an unterschiedlichste individuelle Bedürfnisse.


Artikel 36 bis 42 von insgesamt 1940