28.02.2012

Über 2.500 Beschäftigte aus sämtlichen Nokia Siemens Networks-Standorten habem am Dienstag Mittag vor der Münchner Siemens-Zentrale demonstriert. Ihre Forderung, die lautstark vom Wittelsbacherplatz widerhallte: Siemens muss schleunigst und konsequent Verantwortung für NSN und seine Beschäftigten übernehmen.


27.02.2012

... ist ein Themenbereich, der für Betriebsräte zunehmend an Bedeutung gewinnt. Um ihn erfolgreich bearbeiten zu können, bedarf es für sie unter anderem entsprechender eigener Qualifizierung - zum Beispiel durch ein weiterbildendes Studium, wie es ein Betriebsrat der Niederlassung Düsseldorf absolviert hat.


24.02.2012

Der Vorstand der IG Metall hat am Freitag auf einer außerordentlichen Sitzung in Frankfurt die Forderung für die Metall- und Elektrotarifrunde 2012 beschlossen: 6,5 Prozent Entgelterhöhung, unbefristete Übernahme der Ausgebildeten und mehr Mitbestimmungsrechte bei der Leiharbeit. Damit bestätigt der Vorstand die Anträge der regionalen Tarifkommissionen.


24.02.2012

... von fertig Ausgebildeten streiten IG Metall, Betriebsräte und Beschäftigte laut dem Beschluss der regionalen Tarifkommissionen am Donnerstag in der kommenden Tarifrunde. An den Berliner Siemens-Standorten geht man schon jetzt in die Offensive.


23.02.2012

Die Tarifkommissionen für die Metall- und Elektroindustrie beschließen am 23. Februar in den sieben IG Metall-Tarifbezirken ihre Forderungen für die Tarifrunde 2012. Am frühen Nachmittag war die Entscheidung bereits in Bayern, Baden-Württemberg und der Küste gefallen: 6,5 Prozent Entgeltsteigerung, unbefristete Übernahme fertig Ausgebildeter und Mitbestimmungsregelungen zur Leiharbeit.


23.02.2012

In Düsseldorf fand am Mittwoch die erste Tarifverhandlung zwischen der IG Metall und den Arbeitgeberverbänden der Leiharbeitsbranche BAP und iGZ statt. Die IG Metall strebt dabei das Prinzip "Gleiche Arbeit - gleiches Geld" an - eine schnelle Lösung steht laut Helga Schwitzer, geschäftsführendes Vorstandsmitglied und Verhandlungsführerin der IG Metall, nicht in Aussicht.


23.02.2012

Der Deutsche Gewerkschaftsbund, die IG Metall und die Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände rufen am Donnerstag um 12 Uhr gemeinsam zu einer Schweigeminute für die Opfer rechtsextremistischer Gewalt auf. Zeitgleich findet in Berlin eine zentrale Gedenkveranstaltung der Verfassungsorgane des Bundes statt.


22.02.2012

Schon oft war der Wittelsbacherplatz vor der Siemens-Zentrale Schauplatz von Kundgebungen, und meist waren es ehemalige SiemensianerInnen, die hier gegen die Bedrohung ihrer Arbeitsplätze nach der Trennung von Siemens kämpften. Am 28. Februar ist es wieder einmal soweit: Die Beschäftigten von Nokia Siemens Networks fordern von Siemens, Verantwortung für seine frühere COM-Sparte zu übernehmen.


Artikel 1 bis 8 von insgesamt 26