31.10.2012

Das "Siemens-Produktions-System" zählt zu den ganzheitlichen Produktionssystemen, die zurzeit in den Unternehmen der deutschen Industrie Einzug halten. Die Gesamt- und Konzernschwerbehindertenvertretung von Siemens hat zu diesem Thema mit einem Workshop speziell für Schwerbehindertenvertretungen begonnen.


30.10.2012

Alle Jahre wieder ... freuen sich Beschäftigte im November über ein deutliches Plus auf der Entgeltbescheinigung. Auch beim Weihnachtsgeld gibt es allerdings kein Equal Pay, erklärt das WSI-Tarifarchiv der Hans Böckler-Stiftung: Unterschiede bestehen zwischen Ost und West, Mann und Frau, Leih- und Stammbeschäftigten sowie tarifgebundenen und -ungebundenen Betrieben.


30.10.2012

Unter diesem Motto protestieren am ersten November Stammbeschäftigte und LeiharbeitnehmerInnen des Frankfurter Siemens-Schaltanlagenwerks gegen den Versuch der Siemens AG, ihre Gesamtbetriebsvereinbarung zur Leiharbeit unter dem Vorwand des Tarifabschlusses wieder zu verschlechtern.


26.10.2012

Die in dieser Woche begonnen Aktionen für die Rückkehr zu einer fairen Regelung der Leiharbeit bei Siemens breiten sich rapide aus. Neben bereits jetzt mehreren Tausend Unterschriften für dieses Ziel wenden sich immer mehr Betriebsräte an die zuständigen Personalverantwortlichen, um das gemeinsame erklärte Ziel schriftlich zu unterstreichen: Finger weg vom Entgelt der Leiharbeiter!


26.10.2012

In einem Rechtsstreit um den Widerruf von Versorgungszusagen im Zusammenhang mit Umstrukturierungen hat das Bundesarbeitsgericht ein Urteil gefällt, das Signalwirkung für vergleichbare Fälle hat. Besonders interessant ist es für für große Unternehmen wie Siemens, in denen Verkäufe, Betriebsübergänge und Aus- oder Eingliederungen zum Alltag gehören.


24.10.2012

Los geht's: In Berlin haben IG Metall, Betriebsräte und Vertrauensleute bei Siemens am Mittwoch wie angekündigt ihre Aktion gegen die Schlechterstellung ihrer Kolleginnen und Kollegen in Leiharbeit gestartet. Und das ist erst der Anfang, wenn Siemens nicht mit sich reden lässt.


23.10.2012

Die Auseinandersetzung um Siemens' einseitige und rechtlich fragwürdige Kündigung der Gesamtbetriebsvereinbarung zur Leiharbeit führt zu ersten Aktionen: Die Berliner Siemens-Betriebsräte und Vertrauenskörper der IG Metall informieren seit Dienstag Morgen alle Beschäftigten über den Sachstand und sammeln Unterschriften für eine faire Regelung.


19.10.2012

Das Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung der Bundesagentur hat soeben sein 'Handbuch Arbeitsmarkt 2013' präsentiert. Eine der Kernaussagen bestätigt, was die IG Metall schon lange betont: Der Einstieg in den Arbeitsmarkt ist maßgeblich entscheidend dafür, wie das gesamte Berufsleben verläuft.


Artikel 1 bis 8 von insgesamt 20