29.05.2014

Für die meisten Beschäftigten in Nürnberg-Moorenbrunn ist noch weitgehend unklar, welche Folgen die angekündigte Neuorganisation der Siemens AG für ihren Standort und die Arbeitsplätze haben werden. Dabei sind die Auswirkungen des letzten Kostensenkungsprogramms ‚Siemens 2014‘ noch gar nicht richtig verdaut.


28.05.2014

Im Mobility-Standort Braunschweig herrscht aufgrund des potenziellen Alstom-Deals wie in Krefeld besondere Besorgnis über die Zukunft. Den Aktionstag nutzte die Arbeitnehmerseite, um eines klar zu machen: "Wir bleiben an Bord!"


28.05.2014

Der Siemens Dialog veröffentlicht in den nächsten Tagen einzelne Berichte von den Aktionen, die an den jeweiligen Standorten am 23. Mai stattgefunden haben. Den Auftakt macht Krefeld, wo die zentrale Kundgebung vieler Siemens-Betriebe in Nordrhein-Westfalen stattfand.


27.05.2014

One Siemens. Aber mit allen. - dieses Signal sandten tausende SiemensianerInnen vergangene Woche mit ihrem Aktionstag an den Siemens-Vorstand und die Öffentlichkeit. Rund 80 Betriebe beteiligten sich je nach Situation und Möglichkeiten, zentrale Veranstaltungen setzten starke Akzente, und das Medienecho war überwältigend. Unter dem Strich kann man einen klaren Erfolg für "Siemens 2020" verbuchen.


22.05.2014

"Mit der zeitweiligen 'Ruhe' bei Siemens ist es nun endgültig vorbei" - so fasst auch die Information "Stromschlag" des Betriebsrats von Energy in Mülheim die Situation zusammen. Sie ruft dazu auf, sich am Aktionstag an der zentralen Großkundgebung der NRW-Standorte in Krefeld zu beteiligen.


22.05.2014

Unter diesem Titel geht der Leitartikel der neuen Ausgabe von "VIER gewinnt" aus Krefeld hart mit den Plänen für einen Tausch von Mobility gegen Alstoms Energiesparte ins Gericht und nennt sie "eine offene Kampfansage". Die Krefelder fordern stattdessen eine Deutschlandstrategie für den Erhalt der Arbeitsplätze in allen Geschäftsfeldern.


20.05.2014

Der IG Metall-Bezirk Nordrhein-Westfalen initiierte Ende vergangenen Jahres eine Sonderwerbeaktion "Auszubildende und Studierende bei Siemens", bei der Werbern und Neuaufgenommen attraktive Preise winkten. Die Aktion erwies sich als großer Erfolg.


19.05.2014

Das 20. Parlament der Arbeit ist beendet. Mit Blick auf die näherrückende Europawahl haben die Delegierten des DGB-Bundeskongresses zum Abschluss einstimmig einen Antrag verabschiedet, der ein soziales, gerechtes und demokratisches Europa fordert. Damit dieses Ziel nicht verfehlt wird, rufen der DGB und seine Mitgliedsgewerkschaften zur Teilnahme an der Wahl auf.


Artikel 1 bis 8 von insgesamt 20