10.01.2017/ HR
Good work, secure future

An vielen Standorten steigt die Anzahl der Beschäftigten, deren erste Arbeitssprache Englisch ist. Oft stammen sie aus Kulturkreisen, in denen die Errungenschaften der deutschen Mitbestimmung völlig unbekannt sind - ein neuer Flyer des Siemens Teams der IG Metall hilft ehrenamtlichen Funktionären bei ihrer Ansprache.

Wie überzeugt, begeistert und gewinnt man Menschen, die in ihren Herkunftsländern keinerlei oder kaum Erfahrungen mit Gewerkschaften, Betriebsräten und Vertrauensleuten gemacht haben? Wie bringt man ihnen gegenüber das Engagement der IG Metall und der Betriebsräte für faire und sichere Jobs auf den Punkt und vermittelt zentrale Aussagen der von ihnen geforderten Deutschlandstrategie?

People before profit

Unter diesem Titel unterstützt ein neuer Flyer des Siemens Teams das betriebliche Engagement in dieser Hinsicht. Er bietet eine kurze und verständliche Übersicht über das, was IG Metall und Betriebsräte wollen und bewirken. Der Flyer richtet sich in erster Linie an Vertrauensleute und Betriebsräte_innen, die eine englischsprachige Belegschaft erreichen wollen. Gedruckt kann man ihn über die zuständige IG Metall-Geschäftsstelle oder das Extranet der IG Metall bestellen. Als PDF steht er zur Ansicht ab sofort in unserem Download-Bereich zur Verfügung.


» drucken