20.07.2017/ HR
"Zügig" in den Sommer

Die Sommerausgabe der Braunschweiger Mobility-Betriebszeitung beschäftigt sich unter anderem mit der Zukunft der Bahnindustrie, den örtlichen Ergebnissen der Beschäftigtenbefragung und dem "Wahnsinn der Erreichbarkeit".

Digital, international – so wird die Zukunft der Bahnindustrie ganz sicher sein. Die "Zügig" bringt Statements von Bundesaußenminister Sigmar Gabriel sowie IG Metall-Vorstandsmitglied und Siemens-Aufsichtsrat Jürgen Kerner, die Mitte Mai bei einer Betriebsversammlung zu Gast waren.

Im selben Zusammenhang steht ein grundsätzlicher Blick auf die Branche, die im Gegensatz zu vielen anderen derzeit noch über eine intakte Wertschöpfungskette in Deutschland verfügt. Damit das so bleibt, da ist sich die "Zügig" unter anderem mit dem Branchenausschuss Bahnindustrie der IG Metall einig, ist eine bundesweit zentrale Koordination nötig: "IG Metall und EVG mit ihren Betriebsräten, Ministerien, Verbände, Unternehmen, Deutsche Bahn und private Eisenbahnverkehrsunternehmen müssen endlich an einen Tisch."


» Die aktuelle "Zügig" kann man wie immer in unserem Download-Bereich und direkt auf der Seite der Siemens-Vertrauensleute bei Siemens MO in Braunschweig als PDF herunterladen.


» drucken