11.03.2019/ SD
Zwischenfazit aus Offenbach

Eine neue Ausgabe der Offenbacher Betriebszeitung "iGuDe" wirft knapp ein halbes Jahr nach Abschluss des Interessenausgleichs bei PG einen gründlichen Blick auf die aktuelle Situation am Standort.

"Wo stehen wir am Standort aktuell bei den Themen Personalrestrukturierung und Umzug zum neuen Standort nach Frankfurt Niederrad und wie ist die Stimmung in der Belegschaft?" Diese Frage steht im Mittelpunkt des Überblicks. Die vereinbarten Maßnahmen greifen, die Stimmung wird als weniger schlecht wahrgenommen als noch vor einigen Monaten.

Trotzdem bleibt verständlicherweise bei vielen Kolleginnen und Kollegen noch große Unsicherheit darüber, wie es für sie persönlich weitergehen wird. IG Metall-Betriebsräte und -Vertrauensleute wollen vor diesem Hintergrund mit Aktionen und Initiativen den Beschäftigten am Standort weiter Mut machen, auch diese schwierige Phase und nach erfolgtem Umzug an den neuen Standort in Frankfurt Niederrrad erfolgreich zu bestehen.

Weitere Themen dieser Ausgabe: der Internationale Frauentag, personelle Wechsel im Betriebsrat und die Akzeptanz der Umwandlung des tariflichen Zusatzgeldes in Freizeit.


» die neue "iGuDe" gibt es wie immer als PDF in unserem Download-Bereich für Betriebszeitungen


» drucken