07.06.2017

Statements der Kandidatinnen und Kandidaten für die Arbeitnehmerbank im Aufsichtsrat: Bettina Haller, Konzernbetriebsratsvorsitzende und Mitglied des Aufsichtsrats (BLNE/VG Berlin).


31.05.2017

In unserer Reihe mit kurzen und bündigen Statements von Kandidat_innen der Arbeitnehmerseite für den Aufsichtsrat: Robert Kensbock, stellvertretender Vorsitzender des Gesamtbetriebsrats und Aufsichtsratsmitglied aus Mülheim/Ruhr.


29.05.2017

Im Vorfeld der Aufsichtsratswahl äußern sich in den kommenden Wochen die Kandidatinnen und Kandidaten der Arbeitnehmerseite zu ihren Zielen und Ideen.


22.05.2017

Eine Woche nach Bekanntwerden der neuen Abbaupläne trafen sich in München 126 Delegierte aus ganz Deutschland zur Nominierung der Kandidatinnen und Kandidaten für die Arbeitnehmerbank im Aufsichtsrat.


11.05.2017

Unter dieser wohlklingenden Bezeichnung hat Siemens am 11. Mai neue Pläne für eine Reihe von Maßnahmen in einzelnen Geschäften veröffentlicht. Wie so oft verbergen sich dahinter vor allem Abbau, Verlagerung und Fremdvergabe von Stellen.


04.05.2017

Siemens gab am Donnerstag seine Zahlen für das zweite Quartal bekannt. Der positive Trend setzt sich fort, was Joe Kaeser als "starke Teamleistung" bewertet. Ob vor diesem Hintergrund die vielbeschworene Ruhe ins Unternehmen kommt, bleibt dennoch fraglich.


23.03.2017

Die aktuellen Überlegungen über mögliche weitere Ausgliederungen einzelner Teile des Siemens-Konzerns stoßen auf zunehmende Kritik. Im Aufsichtsrat ist einem Medienbericht zufolge auch die Kapitalseite skeptisch.


06.03.2017

Joe Kaesers Grundsatzfrage zur Unternehmensstrategie erzeugte Ende Februar eine große Welle in den Medien: "Wie groß kann ein einzelnes Unternehmen noch sein, wenn es erfolgreich sein will - und vor allem, wie breit?"


Artikel 25 bis 32 von insgesamt 1058