13.11.2018

Im Sommer 2016 berichtete der Siemens Dialog über ein Projekt des Betriebsrates in Leipzig, mit dem er Geflüchtete in den Betrieb integrierte. Jetzt hat diese Aktion den Deutschen Betriebsrätepreis erhalten.


06.11.2018

Gute Nachricht für Siemens-Beschäftigte nicht nur in Berlin: Siemens hat Ende Oktober einen Zukunftspakt mit dem Senat der Bundeshauptstadt unterzeichnet. In den nächsten Jahren sollen demnach 600 Millionen Euro in einen Technologiepark fließen.


05.11.2018

Unter diesem Titel ziehen Beschäftigte, Betriebsrat und Vertrauenskörper bei Siemens Offenbach einen Strich unter die einjährige Auseinandersetzung bei PG. Sie haben gemeinsam mit den anderen bedrohten Betrieben die Schließung abgewendet.


23.10.2018

... was im Betrieb aus Arbeitnehmersicht so läuft. Die Betriebszeitung "Hausgeist" sorgt seit mittlerweile 100 Ausgaben dafür, dass die Beschäftigten in Erlangen G nicht den Überblick verlieren.


22.10.2018

In der Tarifrunde 2018 wurde bekanntlich das tarifliche Zusatzgelt (T-ZUG) vereinbart, das bestimmte Gruppen optional in Freistellung umwandeln können. Der Tarifvertrag lässt eine Ausweitung auch auf Teilzeitkräfte zu - Siemens allerdings hält dies im Gegensatz zu den Betriebsräten für "nicht erforderlich".


15.10.2018

Klare Botschaft der Betriebsversammlung bei Siemens Mobility in Berlin am 12. Oktober: Die Arbeitgeber müssen endlich die Angleichung Arbeitszeit Ost umsetzen.


10.10.2018

Flankierend zum Interessenausgleich wurde für Power & Gas ein Ergänzungstarifvertrag verhandelt. Über das mit dem Tarifabschluss 2018 eingeführte "T-ZUG" sinken zusätzlich Kosten, ohne dass die Beschäftigten Einbußen hinnehmen müssen.


28.09.2018

In Offenbach endet mit Abschluss des Interessensausgleichs bei PG auch die morgendliche Mahnwache vor dem Haupteingang. 182 Tage lang war der kleine Tisch mit dem roten Schirm ein Anlaufpunkt für die Kolleginnen und Kollegen.