08.05.2018

Am späten Montagabend einigten sich Betriebsräte, IG Metall und Firmenseite auf Eckpunkte für die Firmenpläne in den Divisionen PG und PD. Damit gibt es nach monatelangem Ringen, das buchstäblich bis in die letzte Minute anhielt, eine Grundlage für Verhandlungen über einen Interessenausgleich.


13.04.2018

Freitag, der 13., und trotzdem keine Pechsträhne: Während in München die dritte Auflage der Sondierungsgespräche zu PG angesetzt war, haben betroffene Beschäftigte in Offenbach und Berlin erneut Zeichen gegen den Kahlschlag gesetzt.


10.04.2018

Unter diesem Titel berichtet der neue "Hausgeist" aus Erlangen G zur dortigen Betriebsratswahl – was haben die Betriebsräte der offenen IG Metall-Liste in den vergangenen Jahren geschafft, welche Herausforderungen stehen bevor?


28.03.2018

IG Metall-Vorstand und Siemens-Aufsichtsrat Jürgen Kerner besuchte am 27. März das Berliner Dynamowerk. Dort betonte er, dass die IG Metall eine Lösung für die Gesamtheit der aktuell bedrohten Standorte will und vom Siemens-Vorstand eine entsprechende Gesamtlösung in absehbarer Zeit erwartet.


12.03.2018

Rückblick auf vier turbulente Jahre und ein Ausblick auf die nächsten: Im aktuellen Amberger "Spiegelei" nimmt der Betriebsrat vor der Neuwahl am 20. und 21. März eine Bestandsaufnahme seiner erfolgreichen Arbeit vor.


08.03.2018

Der Zusammenschluss von Alstom und Siemens Mobility schreitet voran. Interessenvertretungen und Gewerkschaften arbeiten auf europäischer Ebene daran, gute Perspektiven für die Beschäftigten zu sichern.


07.03.2018

... dazu fordert die Braunschweiger MO-Betriebszeitung "Zügig" in ihrer neuen Ausgabe auf, denn: "Wählen gehen heißt Mitbestimmen!"


07.03.2018

Wie überall im Siemens-Konzern dreht sich auch in Erlangen Süd derzeit vieles um die Betriebsratswahlen. Die aktuelle "Energi(e)sch" ruft dazu ins Gedächtnis, was die IG Metall nicht nur in der Tarifrunde erreicht hat.